Das “Kleingedruckte”:

Haftung für Inhalte
Alle Inhalte dieser Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Der Autor übernimmt jedoch keinerlei Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Informationen.
Jedwede Schadensersatzansprüche gegen den Autor, die sich aus der Nutzung dieses Informationsangebotes ergeben könnten, werden grundsätzlich ausgeschlossen.
Als Informationsanbieter bin ich für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Ich bin jedoch nicht verpflichtet, die von Dritten übermittelten oder gespeicherten Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Sollten sich Hinweise auf rechtswidrige Inhalte ergeben, so werde ich diese umgehend entfernen, soweit dies technisch möglich und den persönlichen Umständen entsprechend zumutbar ist.

Haftung für Links

Dieses Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Für diese fremden Inhalte kann ich deshalb auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist ausschließlich der jeweilige Anbieter bzw. Betreiber der Seiten verantwortlich.
Zum Zeitpunkt der Verlinkung lagen dem Autor keine Erkenntnisse auf mögliche Rechtsverstöße vor.
Eine dauerhafte inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Sollten sich Hinweise auf eine Verlinkung auf Seiten mit rechtswidrigen Inhalte ergeben, so werde ich den Link umgehend entfernen, soweit dies technisch möglich und den persönlichen Umständen entsprechend zumutbar ist.

Haftung für weitere Angebote
Der Betreiber vermittelt eventuell auf diesen Seiten auch Waren- und Informationsangebote von Dritten.
Daraus entstehende Geschäfte und Veträge werden ausschließlich zwischen den beiden betroffenen Parteien vereinbart und geregelt.

Der Betreiber dieser Seiten schliesst jede Haftung ausdrücklich aus.

Selbstverständlich vermitteln wir nur solche Angebote, die nach dem Augenschein seriös und rechtens erscheinen. Eine weitergehende Prüfung erfolgt nicht.
Weiterhin sind wir im Rahmen unserer Rechtskenntnisse bemüht, Konflikte mit dem Heilmittelwerbegesetz, den Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb u.a.  zu auszuschließen. Kostennoten einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns, werden im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Urheberrecht
Der Betreiber der Seiten ist bemüht, die Urheberrechte anderer zu beachten und auf selbst erstellte bzw. auf lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt

Sollte irgendwelcher Inhalt oder die designtechnische Gestaltung  einzelner Seiten oder Teile dieser Internetseite fremde Rechte Dritter  oder gesetzliche Bestimmungen verletzen oder anderweitig in irgendeiner  Form wettbewerbsrechtliche Probleme hervorbringen, so bitten wir unter  Berufung auf § 8 Abs. 4 UWG, um eine angemessene, ausreichend  erläuternde und schnelle Nachricht ohne Kostennote. Wir garantieren,  dass die zu Recht beanstandeten Passagen oder Teile dieser Webseiten in  angemessener Frist entfernt bzw. den rechtlichen Vorgaben umfänglich  angepasst werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines  Rechtsbeistandes erforderlich ist. Die Einschaltung eines Anwalts zur  für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht  dessen wirklichem oder mutmaßlichem Willen und würde damit einen  Verstoss gegen das UWG wegen der Verfolgung sachfremder Ziele als  beherschendes Motiv der Verfahrenseinleitung, insbesondere einer  Kostenerzielungsabsicht als eigentliche Triebfeder, sowie einen Verstoß  gegen die Schadensminderungspflicht darstellen.

Datenschutz
Der Nutzung der auf diesen Seiten veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung bzw. Informationsmaterialien wird ausdrücklich widersprochen.

Rechtswirksamkeit

Sollten Teile dieses Haftungsausschlusses rechtlich unwirksam sein, so bleiben die übrigen Teile davon unberührt.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Leistungen

Die Massagen dienen ausschließlich dem Wohlbefinden und der Entspannung. Die Massagen stellen keine Therapie dar und sind auch kein Ersatz für einen Besuch beim Arzt und beim Heilpraktiker. Es werden keine Diagnosen gestellt oder Heilversprechen abgegeben.

Anwendungen

Die Anwendungen werden ausschließlich am Kunden durchgeführt.
Sofern akute Erkrankungen, bereits bestehende Schäden am Bewegungsapparat oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorliegen, ist die Anwendung ausgeschlossen. Die Massage findet auf den ausdrücklichen Wunsch des Kunden statt.

Haftungsausschluss

Sofern trotz fachkundiger Anwendung Folgeschäden auftreten, die darauf zurückzuführen sind, dass ein Kunde Ausschlussgründe verschwiegen hat, sind wir von jeder Haftung freigestellt. Gleiches gilt für Schäden, die dadurch entstehen, dass ein Ausschlussgrund dem Kunden selbst nicht bekannt war.

Massagezeit und Verspätungen

Die Massagezeit beinhaltet die Zeit zum Aus- und Ankleiden. Bei Kunden die mit Verspätung zu einem Termin kommen, reduziert sich die Massagezeit entsprechend, sofern ein Anschlusstermin besteht.

Rücktritt / Nichterscheinen

Der Kunde ist gehalten, den angesetzten Termin für eine Leistung einzuhalten, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Für eine bestellte, aber nicht in Anspruch genommene Leistung hat der Kunde keinen Ersatzanspruch.

Ein Rücktritt muss telefonisch rechtzeitig vor dem vereinbarten Termin mitgeteilt werden. Bei Nichtinanspruchnahme einer gebuchten Leistung ist der Kunde verpflichtet, den vollen vereinbarten Preis für die gebuchte Leistung zu zahlen.

Eine Stornierung bis zu 24 Stunden vor dem gebuchten Termin bleibt kostenfrei. Sollte der Kunden nach dieser Zeit einen vereinbarten Termin stornieren, werden die vollen Kosten erhoben. Bei einer Reservierung mit einem Gutschein, wird dieser zu 100 Prozent verrechnet. Das gilt ebenfalls für ein unentschuldigtes Nichterscheinen zu einem gebuchten Termin.

Gutscheine

Der Gutschein kann nur in Höhe des für den Gutschein bezahlten Betrags eingelöst werden und ausdrücklich nicht nach der auf dem Gutschein genannten Leistung. Gutscheine sind ab Ausstellungsdatum genau 1 Jahr gültig. Ist kein Ausstellungsdatum vermerkt, so gilt das Datum der Zahlung des Gutscheins. Eine Auszahlung des Gutscheinwertes ist ausgeschlossen.

Schlussbestimmungen

Im kaufmännischen Verkehr sind Erfüllungsort und Gerichtsstand der Sitz des Unternehmens Zwickau

Sollten einzelne Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so berührt dies die Gültigkeit der anderen Bestimmungen nicht.